Informationsquellen für meditation

Informationsquellen für Meditation

Tibetan calligraphy by Ngak’chang Rinpoche

Der Aro gTér bietet eine große Vielfalt von Informationsquellen rund um Meditation, sowohl geschriebenes Material, als auch Audioaufnahmen, Teilnahme an Gruppenaktivitäten (Retreats und Vorträge), oder individuelle Eins-zu-Eins-Unterweisungen.

Unser kostenloser Internet-Kurs bietet eine gründliche, praktische und freundliche Einführung in verschiedene Meditationstechniken. Er liefert eine Serie von wöchentlichen E-Mails, die Methoden erklären und Hilfestellungen für Probleme anbieten, die bei den meisten Meditierenden früher oder später auftauchen.

Wir bieten auch Sitzgruppen und Abendvorträge an vielen Orten, sowie Kurse und Wochenenden zu verschiedenen Themen an. Die verschiedenen Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, Belehrungen von Lehrenden des Aro gTér zu hören, Meditation zu üben und im Gespräch mit den jeweiligen Lehrenden individuelle Fragen zu klären. Veranstaltungen in deiner Nähe findest du am besten über unsere Event-Website , indem du dein Land auswählst und eine Suchabfrage startest.

Unsere Audio-Bibliothek beinhaltet verschiedene Meditationsinstruktionen zum Anhören. Du kannst die Aufnahmen online anhören oder downloaden und mit dem mp3-Player anhören. Die Aufnahmen behandeln Anleitungen zur Meditation, Fragen und Antworten zu bestimmten Themen, oder Beispiele von yogischem Gesang.

Wir empfehlen auch Bücher rund um Dzogchen und Meditation. Keines dieser Bücher ist primär ein Meditationshandbuch – dafür sind die anderen oben genannten Ressourcen besser geeignet. Diese Bücher erhellen aber den größeren Kontext und erklären, wie und warum Meditation unser Leben insgesamt verändern kann.

Das Mitgliedsprogramm des Aro gTér bietet individuelle Eins-zu-Eins-Instruktionen von einem erfahrenen Mentor oder einer erfahrenen Mentorin mit vielen Jahren intensiver Ausbildung. Die Rolle der Mentoren ist ähnlich der einer Klavierlehrerin oder eines Skilehrers. Du kannst dir das Klavierspielen oder Skifahren auf Basis von Büchern oder Videos bis zu einem gewissen Grad selbst beibringen. Du kannst eine gewisse Expertise erreichen – aber nur wenige bleiben für sich allein ohne Unterstützung langfristig bei der Sache und realisieren das volle Potential ihrer Möglichkeiten. Es ist wahrscheinlicher, dass du Fortschritte machst und Durststrecken überstehst, wenn du einen erfahrenen Ratgeber hast, der

  • deine Fragen beantwortet
  • dir dabei hilft, Probleme zu diagnostizieren und dir Lösungen vorschlägt
  • dir hilft zu entscheiden, wann du genug Erfahrung mit einer Technik hast, und dir mögliche nächste Schritte vorschlägt
  • dich ermutigt, wenn du fest steckst
  • dir manchmal vorschlägt, tiefer in die Praxis einzutauchen als du vielleicht erwartet hättest